AGENDA : AGENDA

Benefizgala.

„Helfen gewinnt“ heißt die Gala, die am Sonntag, 16. Dezember, der Service Ring Berlin (SRB) und das „Russische Haus für Wissenschaft und Kultur“ an der Friedrichstraße 176-179 veranstaltet. 80 Künstler geben ein Konzert, darunter die Sängerinnen Julia Axen und Vera Schneidenbach, der Ernst-Busch-Chor, Albert Bleul, Paul Scherhag, Liedermacherin Christine Münsberg mit Ensemble und die Kindertanzgruppe „Swentana“. Hinzu kommt eine Versteigerung von Kunst- und Sachspenden – darunter ein von zwei Berlinern gestifteter „Moskwitsch 408“. Die Hälfte der Erlöse geht an die Aktion „Helfen gewinnt“, die andere Hälfte an ein Heim für blinde und taubstumme Kinder in der Nähe von Moskau. Karten ab neun Euro (ermäßigt), Tel. 03853 78 31. CD

Essen für Bedürftige mit Kindern. Das Restaurant Schweinske, Ernst-Reuter-Platz 3-5, lädt Bedürftige mit Kindern zum siebten Mal zu einer Weihnachtsfeier am Heiligabend ab 13 Uhr ein. Es gibt ein kostenloses Essen für alle. Darüber hinaus erhalten die Kinder Geschenke, die von Mitarbeitern des Lokals, dessen Gästen und befreundeten Unternehmen gespendet wurden. Zur Feier will auch die Vorsteherin der Bezirksverordnetenversammlung, Judith Stückler, kommen. Sie erinnerte daran, dass Schweinske-Geschäftsführer Birger Butenschön bereits im vorigen Jahr mit der Bürgermedaille des Bezirks geehrt worden war. Wer mit Kind teilnehmen möchte, kann sich bis 14. Dezember unter Telefon 31 99 10 92 oder persönlich im Restaurant anmelden. Spenden sind willkommen. CD

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben