AGENDA : AGENDA

IHK umwirbt Ehrenamtliche.

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) hat eine Plakat- und Anzeigenkampagne zum ehrenamtlichen Engagement ihrer Mitglieder gestartet. Damit will sie die Bedeutung der fast 4000 Freiwilligen in der IHK hervorheben und „weitere Wirtschaftsvertreter für die wichtigen Aufgaben in der IHK“ finden. Zum Engagement ehrenamtlicher Unternehmensvertreter zähle die Abnahme der Prüfungen in der Aus- und Weiterbildung mit rund 3000 Ehrenamtlichen und etwa 30 000 Prüfungen pro Jahr, die „inhaltliche Positionierung der Berliner Wirtschaft“ in Vollversammlung, Präsidium und Ausschüssen der IHK sowie die Konfliktlösung als Handelsrichter oder Schlichter (www.ihk-berlin.de/ehrenamt). CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben