Berlin : AIDS-KONGRESS „HIV IM DIALOG“

-

Mehr als 500 Teilnehmer besuchten bisher den diesjährigen Berliner AidsKongress „HIV im Dialog“. Die Tagung im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur an der Friedrichstraße begann am Freitag und endet Sonntag.

DAS PROGRAMM

Experten informieren zum Beispiel über den Stand der Impfstoffforschung gegen Aids und über die Werbekampagnen der Pharmaindustrie. Der Eintritt für alle Veranstaltungen kostet heute, am letzten Tag, fünf Euro.

DIE GALA

Gestern Abend feierten 1000 Ehrengäste im Roten Rathaus die „Reminders Day Gala“, bei der Südafrikas früherer Präsident Nelson Mandela in Abwesenheit für sein Engagement im Kampf gegen Aids ausgezeichnet wurde. I.B.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben