AKTUELLE AUSFÄLLE DER S-BAHN : Nur alle 20 Minuten ein Zug

Statt alle 10 Minuten sind die Züge jetzt meist lediglich noch alle 20 Minuten unterwegs – und das häufig mit verkürzten Zügen: Dies gilt für die S 1 zwischen Oranienburg und Wannsee, die S 2 zwischen Bernau und Blankenfelde, die S 25 zwischen Teltow Stadt und Hennigsdorf, für die zwischen Teltow Stadt und Gesundbrunnen ein Zehn-Minuten-Verkehr bestellt ist, die S 3 zwischen Erkner und Westkreuz, die S 5 zwischen Strausberg und Westkreuz, wobei zwischen Strausberg und Strausberg/Nord alle 40 Minuten ein Pendelzug fährt. Auch die S 75 zwischen Wartenberg und Spandau kommt nur alle 20 Minuten.

Auf dem Ring entfällt der Fünf-Minuten-Verkehr in der Hauptverkehrszeit; die Züge der S 41/S 42 verkehren nur im 10-Minuten-Takt.

Die S 46 aus Königs Wusterhausen fährt nur bis zur Hermannstraße und nicht weiter bis Westend.

Planmäßig ist die S 47 zwischen Spindlersfeld und Südkreuz unterwegs.

Die S 7 verkehrt zwischen Ahrensfelde und Charlottenburg im üblichen Zehn-Minuten-Takt und zwischen Charlottenburg und Potsdam Hauptbahnhof dagegen weiter nur alle 20 Minuten.

Die S 8 fährt nur zwischen Birkenwerder und Grünau und nicht bis Zeuthen.

Nach Plan kommt dagegen die S 9 zwischen Flughafen Schönefeld und Pankow. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar