ALLE IN DEN AUSSCHUSS : ALLE IN DEN AUSSCHUSS

Der Verkehrsausschuss des Abgeordnetenhauses hat Großes vor: Zur Sitzung am 23. Januar sind auch Vertreter der geschassten Planungsgemeinschaft sowie der Firmen Bosch und Siemens, die für die Brandschutzanlage zuständig sind, eingeladen worden. Zudem soll der Landrat des Kreises Dahme-Spreewald das Vorgehen der Genehmigungsbehörde erläutern. Auch der Technik-Geschäftsführer des Flughafens, Horst Amann, soll kommen. Fast schon Dauergast ist Klaus Wowereit (SPD), der von Innensenator Frank Henkel (CDU) begleitet werden soll. Beide sitzen im Flughafen-Aufsichtsrat, wie der ebenfalls eingeladene Staatssekretär Rainer Bomba aus dem Verkehrsministerium. kt

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben