Berlin : Alle Macht den Kindern

-

Der ganze Potsdamer Platz ein einziger phantasievoller Parcours: Bei der Feier zum Weltkindertag nahm sich der Nachwuchs am Sonntag das Recht zu toben und zu lärmen. In zehn imaginären Ländern wie den Fitmacher Inseln, dem Bewegoland oder dem Beziehungsreich zeigten Kinder ihren Eltern, was sie unter Spaß und Spielen verstehen. 300000 Besucher machte der Veranstalter, das Kinderhilfswerk, zwischen Sony Center und Reichpietschufer aus. Die kleinen Besucher durften Dinge, die zu Hause sonst meist verboten sind: auf Kisten balancieren, ihre Eltern mit grellen Farben schminken, Taschengeld einfordern oder mit Wasser herumspritzen. Mama und Papa konnten angesichts der Kindermacht nur eines tun: zustimmen – und mitmachen. ana

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben