• Alles Liebe unterm Funkturm: Bis Sonntag läuft die Erotikmesse "Venus" in den Messehallen

Berlin : Alles Liebe unterm Funkturm: Bis Sonntag läuft die Erotikmesse "Venus" in den Messehallen

tabu

Auch bei der Liebe kommt es auf richtige Technik an: Davon kann man sich bei der Erotikmesse "Venus" überzeugen, die auf dem Messegelände unterm Funkturm läuft. Zahlreiche Firmen zeigen ihre neuesten Erfindungen: von Vakuumpumpen über Potenzmittelchen bis hin zu essbaren Massageölen. Insgesamt sind 300 Aussteller aus mehr als 20 Ländern dabei. Zudem werden Erotik-Stars wie Dolly Buster, Gina Wild und Rocco Siffredi erwartet.

Passend zur Messe gibt es auch einen Filmpreis. Der europäische "Venus-Award" wird am morgigen Sonntag zum vierten Mal vergeben. Beginn der Verleihung in den Fernsehstudios auf der Insel Eiswerder ist um 20.30 Uhr. Die Preisträger werden in 30 Kategorien ermittelt, und die Veranstalter versprechen ein "tolles Showprogramm".

Die Erotikmesse ist von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt für die Tageskarte beträgt 38 Mark - ohne Ermäßigung.

0 Kommentare

Neuester Kommentar