Berlin : Am Geldautomaten ausgeraubt

tob

Im Automatenraum einer Bank in der Kantstraße hat ein bewaffneter Täter am Mittwochabend einen 35-Jährigen augeraubt. Er drückte dem Opfer eine Pistole in die Seite und forderte ihn auf, Geld abzuheben. Der 35-Jährige musste dies so oft wiederholen, bis der Automat die Scheckkarte einbehielt. Als andere Kunden auftauchten, flüchtete der Räuber Richtung Suarezstraße. Der Täter ist etwa 25 Jahre alt und vermutlich Osteuropäer. Er trug eine schwarze Stoffjacke.

0 Kommentare

Neuester Kommentar