Berlin : "Amok": Theaterstück für Jugendliche auf Englisch

kög

"Amok" - so heißt das neue Theaterstück für Jugendliche vom Platypus-Theater. Die Produktion setzt sich mit Vorfällen auseinander, in denen Schüler ihre Lehrer angreifen oder gar töten. "Amok" wurde von David Spencer aus Großbritannien verfasst, der Schreibworkshops für jugendliche Straftäter im Gefängnis betreute. Die Produktion mit Hiphop-Musik ist in englischer Sprache, die Darsteller kommen unter anderem aus Australien, Schottland und Österreich. Die Produktion wurde mit 80 000 Mark von der Kulturverwaltung gefördert. Genaue Termine und Anmeldungen über das Theater der Schulen oder Platypus (61 40 19 20).

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben