Berlin : Andere kurvten unter freiem Himmel – im Cabrio…

-

Dach aufklappen, Kappe auf und rausfahren, etwa an die Krumme Lanke: Auf einen Tag wie gestern hatten sie sehnlichst gewartet, die Glücklichen, die nur den Himmel über sich haben. Sie können fahren, was sie wollen, vom Smart bis zum SLK oder Porsche, beneidet werden sie immer. Gestern war sozusagen der ObenOhne-Saisonauftakt. Vormittags fuhren die Cabrios bei knapp über sechs Grad geschlossen, mittags, als es 14 Grad waren, fielen die letzten Hüllen. An der Grunewalder Koenigsallee schien es, als seien fast nur noch Cabrios unterwegs.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben