Berlin : Anmeldungen für Grundschulen vorverlegt

NAME

Wer sein Kind im Sommer 2003 einschulen will, muss sich beeilen. Der Anmeldezeitraum wurde auf den 4. bis 15. November 2002 vorverlegt. Bislang konnte man sich mit der Wahl einer staatlichen Grundschule bis zum Januar Zeit lassen. Die Senatsbildungsverwaltung will mit der Vorverlegung vor allem erreichen, dass das neue Schuljahr besser planbar ist. Die Vorklassenkinder müssen erst vom 13. bis 24. Januar 2003 angemeldet werden. sve

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar