• Auf dem Flughafen Tempelhof müssen die Gummireste der Flugzeugreifen von den Bahnen gekratzt werden

Berlin : Auf dem Flughafen Tempelhof müssen die Gummireste der Flugzeugreifen von den Bahnen gekratzt werden

Ha

In der Nacht vom 18. zum 19. Oktober, also Montag zu Dienstag, wird die südliche Landebahn des Flughafens Tempelhof von Gummiabrieb der Flugzeugräder gereinigt. Die Flughafen-Holding BBF bittet die Anwohner in einer Presseerklärung um Verständnis, dass es für die Dauer der Arbeiten zwischen 22.30 Uhr und 5 Uhr früh laut werden könnten. Nach Angaben der Flughafen-Holdung gibt es für die nächtlichen Arbeiten auf dem Flughafengelände eine Genehmigung des zuständigen Umweltamtes in Tempelhof.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben