Berlin : Auf die Plätzchen, fertig, los!

Profis und Promis backen für den Tagesspiegel. Backen Sie mit – schicken Sie uns Ihr Rezept und gewinnen Sie einen von mehr als 100 Preisen

-

Man kennt das ja: Bald ist Weihnachten und die Plätzchen sind wieder nicht gebacken. Wenn Sie es diesmal endlich schaffen wollen, Ihre Vorratsdosen schon zum Advent mit Naschwerk zu füllen, brauchen Sie vor allem gute Rezepte. Und da können wir aushelfen.

Am Sonntag, 30. November, startet die neue TagesspiegelSerie „So schmeckt Weihnachten“. Da gibt es nicht nur Unterhaltsames und Nützliches zum Fest zu lesen. Wir bieten auch 24 tolle Rezepte für Weihnachtsbäckerei. Natürlich nur das Beste: Acht Sterneköche und Patissiers schenken Ihnen ihr Lieblingsrezept – den Anfang macht Eckart Witzigmann, der mit seinem Restaurant-Theater Palazzo im Spiegelzelt am Leipziger Platz gastiert. Acht Prominente – Schauspieler, Sänger und Artisten – verraten Plätzchen-, Pralinen- und Kuchenrezepte zum Nachmachen. Und schließlich suchen wir auch noch Leser, die ihre Gebäckschatulle für uns öffnen. Was Sie davon haben?

Senden Sie Ihr raffiniertestes, Ihr köstlichstes oder auch Ihr einfachstes Gebäckrezept an: Der Tagesspiegel, Berlin-Redaktion, Kennwort: Weihnachten, 10876 Berlin – und gewinnen Sie. Unter den Einsendern verlosen wir zehn Kochkurse bei Sternekoch Matthias Buchholz vom Restaurant „First Floor“ im Hotel Palace, 50 Restaurant-Scheckhefte und viele Sachpreise.

Mehr noch: Acht Leserrezepte ziehen wir aus dem Stapel der Einsendungen und drucken sie im Rahmen unserer Serie ab. Allerdings: Die acht auserwählten Freizeit-Bäcker müssen ihr Rezept dann auch backen – nicht für die Redakteure, sondern fürs Foto. Alle acht nehmen nicht nur an der Gewinnverlosung teil, sie werden für ihre Mühe auch mit Freitickets für das aktuelle Varieté-Programm im Wintergarten („Neues aus dem Mikos Kosmos“) belohnt.

Die 24 Backrezepte sind zum Ausschneiden und Sammeln gedacht. Damit es keine Probleme mit dem Aufbewahren gibt, erhalten Sie ab Montag, 1. Dezember, in unserer Geschäftsstelle für zwei Euro den passenden Sammelhefter (14 mal 18 Zentimeter) mit 24 Klarsichthüllen für die Rezepte.

Probleme mit dem Kauf der Zutaten wird es nicht geben: Die Lebensmittelmärkte von Reichelt führen alle Ingredienzen – garantiert. Denn das Unternehmen ist Partner unserer Serie – und legt für jeden der 108 Gewinner noch einen 10-Euro-Gutschein drauf. lei

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben