Berlin : Auf einen Blick: Die wichtigsten Termine dieses Jahres in Berlin

-

KONZERTE ROCK, POP, JAZZ, KLASSIK

5./6. Januar: André Rieu , ICC (Saal 1), 76,50 bis 100 Euro (Sitzplatz), www.eventim.de

17. Januar: Roland Kaiser , ICC (Saal 1), Tickets bis 45 Euro, www.eventim.de

6. Februar: Guano Apes, Columbiahalle, 32 Euro, www.columbiahalle.de

28. Januar: Elvis Costello & The Imposters , Universität der Künste, Tickets 20 bis 34 Euro, Telefon 61101313

10. Februar: Vanessa Mae , Tempodrom, Karten 30 bis 53 Euro, Telefon 69533885

14. Februar: Münchener Freiheit , Friedrichstadtpalast, Tickets 32 bis 40 Euro, Telefon 47997477

15. Februar: Die Prinzen , Friedrichstadtpalast, Tickets 36 bis 41 Euro, Telefon 47997477

16. Februar: Ronan Keating , Arena, Tickets 40,50 Euro, Telefon 533203 0

17. Februar: Musikantenstadl , ICC (Saal 1), Karten 32 bis 42,50 Euro, Telefon 61101313

24. Februar: Juli , Huxley’s Neue Welt, Hasenheide 107-108, Kreuzberg, Karten 19,50 Euro, www.konzertkarten-online.de

25. Februar: Konstantin Wecker , Philharmonie (Großer Saal), Tickets 17 bis 36 Euro, Telefon 61101313

10. April: De Höhner , Tränenpalast, Karten 30 Euro, Telefon 20610011

10. April: De Randfichten , Tempodrom, 27 Euro, Telefon 69533885

17. April: Die große Schlagerstarparade , Velodrom, Tickets 29 bis 54 Euro, www.velodrom.de

25. April: Lou Reed , Tempodrom, Karten 35 bis 55 Euro, Telefon 69533885

5. Mai: DJ Bobo & Band , Velodrom, Tickets 20 bis 46 Euro, www.velodrom.de

14. Mai: Joe Cocker , Arena, Tickets 46 Euro, www.getgo.de

31. Mai: Rod Stewart , Waldbühne, Karten 69 Euro, Telefon 61101313

2. Juni: Farin Urlaub , Arena, Karten 25 Euro, Telefon 61101313

30. Juni bis 4. Juli: Classic Open Air , Gendarmenmarkt, Festival der großen Stimmen, Udo Jürgens, Schillers Wort in Verdis Opern, Söhne Mannheims & Deutsches Filmorchester Babelsberg, Die große Nacht der Operette. Karten 33 bis 84 Euro, Telefon 31575413.

14. November: Marius Müller-Westernhagen , Max-Schmeling-Halle, Karten für 68,50 Euro, www.velodrom.de

31. August bis 13. September: Konzertzyklus mit Orchestern der Weltelite: London Philharmonic Orchestra, New York Philharmonic, Berliner Philharmoniker, Philharmonie

SPORT

2. bis 8. Mai: Ladies German Open, Internationale Deutsche Damen-Tennismeisterschaft , Anlage LTTC Rot-Weiß, Gottfried-von-Cramm-Weg 47-55, Zehlendorf

14. bis 20. Mai: Internationales Deutsches Turnfest , Olympiastadion und Messegelände; Anmeldung für alle, die mitmachen wollen, bis zum 15. Februar, Infos im Netz: www.turnfest.de

28. Mai: Fußball-DFB-Pokalendspiele , Frauen und Männer, Olympiastadion, Ticket-Bestellungen bis 31. Januar im Internet unter www.dfb.de oder unter (01805)110201 (30 bis 85 Euro)

22. bis 26. Juni: Beachvolleyball-Weltmeisterschaften , Spielplatz auf dem Schloßplatz in Mitte

4. September: ISTAF Internationales Leichtathletik-Meeting , Olympiastadion, Rahmenprogramm ab 12 Uhr, Wettkämpfe ab 13 Uhr, Ticket-Telefon 2431990

25. September: 32. Berlin-Marathon , letzter Anmeldetermin 5. August, Meldegebühr 90 Euro, bis 30. April 50 Euro, www.real-berlin-marathon.com

24. November: C.H.I. Internationales Reit- und Springturnier , Messegelände

FESTIVALS

6. Januar bis 6. Februar: Strauss-Festtage , Deutsche Oper Berlin: Salome, Der Rosenkavalier, Die Frau ohne Schatten, Daphne), Karten 19 bis 67 Euro, www.deutscheoperberlin.de

28. Januar bis 10. Februar: Berliner Mozarttage , Mozarts Klavierwerk an zehn Abenden, Schloss Köpenick, Karten 23 Euro, Telefon (01805)170517

10. bis 20. Februar: 55. Internationale Filmfestspiele, Berlinale , zentrale Spielstätte Berlinale Palast, Marlene-Dietrich-Platz 1

10. bis 12. Juni: Berlinova-Musikfestival , MZA Luckau, 80 Künstler, Bands und DJs, mit Sportfreunde Stiller, Beginner, Black Eyed Peas, 2Raumwohnung u.a., Drei-Tage-Ticket 46 Euro, Telefon (01805)332433.

6. bis 17. September: 5. Internationales Literaturfestival , Haus der Berliner Festspiele, Schaperstraße 24, Wilmersdorf

3. bis 6. November: 41. Jazzfest Berlin , verschiedene Spielorte

3. bis 13. November: 16. Berliner Märchentage , „Hans Christian Andersen Märchentage“, verschiedene Veranstaltungsorte

Einsteinjahr 2005 : Eröffnung 19. Januar, Festakt Deutsches Historisches Museum. 15. Januar: Einstein-Salon: Abend mit Kunst und Wissenschaft, 18 Uhr, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Markgrafenstr. 38, Mitte; Berliner Stadtspaziergänge zu Einsteinorten, 1. u. 9. Januar, 6. Februar, jeweils 14 Uhr, 6. März bis 8. Mai jeden Sonntag um 14 Uhr, vom 14. Mai bis 1.Oktober jeden Samstag um 15 Uhr. 16. Mai bis 30. September „Albert Einstein – Ingenieur des Universums“, Ausstellung im Kronprinzenpalais, Unter den Linden 3, Mitte, Infos: www.einsteinjahr.de

MESSEN

21. bis 30. Januar: 70. Internationale Grüne Woche , Ausstellung der Ernährungs- und Landwirtschaft und des Gartenbaus, täglich 9-18 Uhr, 28.1. „Lange Nacht“ bis 21 Uhr, Messegelände Berlin, Hallen 1-26, Tageskarte 12 Euro (ermäßigt 6, ab 15 Uhr Happy Hour 6 Euro)

11. bis 15. März: Internationale Tourismusbörse, Messegelände

2. bis 7. September: Internationale Funkausstellung , weltgrößte Messe für Consumer Electronics, tgl. 10 bis 18 Uhr, Eintritt 13 Euro (ermäßigt 9,50 Euro)

14. bis 16. September: Popkomm , Musik-Messe

AUSSTELLUNGEN

22. Januar bis 18. April: Retrospektive Magnum-Fotograf Robert Capa , Martin-Gropius-Bau

11. März bis 6. Juni: Günther Uecker , Ausstellung aus Leihgaben öffentlicher und privater Sammlungen und noch nie gezeigten Exponaten aus dem Besitz des Künstlers, Martin-Gropius-Bau

16. April: Eröffnung Dauerausstellung Luft- und Raumfahrt im Deutschen Technikmuseum

10. Mai: Eröffnung des Holocaust-Mahnmals , Festakt um 11 Uhr auf dem Denkmalgelände

12. Juli bis 18. September: Goya – Prophet der Moderne , Alte Nationalgalerie

PARADEN

6. Februar: Karnevalszug durch Mitte

13. bis 16. Mai: Karneval der Kulturen mit Umzug am 15. Mai

25. Juni: Christopher Street Day phw

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben