Berlin : Auf Rathaus-Standort geeinigt

bey

Das Rathaus des künftigen Großbezirks Marzahn-Hellersdorf wird sich in der "Hellen Mitte" am Alice-Salomon-Platz 3 - dem jetzigen Sitz des Hellersdorfer Bezirksamts - befinden. Darauf haben sich jetzt beide Bezirksämter geeinigt, teilte Bürgermeister Uwe Klett (PDS) gestern auf der Sitzung der Bezirksverordneten mit. Außerdem gibt es nun ein Verfahren, mit dem der neue Bezirksname gefunden werden soll. So können sich die Bürger innerhalb einer vierwöchigen Frist beteiligen: Vorschläge sind per Post an die Büros der Bürgermeister zu richten, in spezielle Urnen in öffentlichen Gebäuden einzuwerfen oder per E-Mail über das Internet zu versenden. Voraussichtlich im Februar oder März werden die Bezirksämter Marzahns und Hellersdorfs einen Beschluss "zur Rang- und Reihenfolge" des Namens fassen, sagte Klett. Dieser wird den Bezirksverordneten vorgelegt. "Wir empfehlen, dass die Verordneten dann in gemeinsamer Sitzung entscheiden."

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar