Berlin : Aus den Bezirken: Bürgersprechstunde und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Bürgermeister Andreas Statzkowski hält amkommenden Dienstag Sprechstunde. Der CDU-Politiker ist von 16.30 bis 17.30 Uhr im Jugendladen "Together", Mierendorffstraße 11, anzutreffen. CD

Richtfest für "Uhlandhaus"

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Wohnungsbaugesellschaft Gesobau feiert heute um 13 Uhr das Richtfest für ihr "Uhlandhaus" an der Uhlandstraße neben dem Volkspark Wilmersdorf. In dem sechsstöckigen Bau entstehen 44 Wohnungen und sechs Penthäuser, Büros und Läden. CD

Medizinische Informationen

Friedrichshain-Kreuzberg. Im Rahmen der "Friedrichshainer Sprechstunden 2001" bietet das Krankenhaus im Friedrichshain, Landsberger Allee 49, jeweils donnerstags um 18 Uhr im Haus 8 (Hörsaal) Vorträge für Patienten an. Die medizinischen Themen werden allgemeinverständlicher Weise aufbereitet. Der Eintritt ist frei. Heute geht es, ausnahmsweise um 16 Uhr, um "Unfälle - die häufigste Todesursache im Kindesalter". Näheres unter Telefon 42 21 14 02. kört

Vortrag zum Gendarmenmarkt

Mitte. Über die Geschichte und die Perspektiven des Gendarmenmarkts in Mitte will Senatsbaudirektor Hans Stimmann am heutigen Mittwoch um 19 Uhr im Musikclub des Schauspielhauses Die Veranstaltung wurde von den Vereinen "Freunde und Förderer des Gendarmenmarkts" und "Freundeskreis Schauspielhaus" organisiert. tob

Oberschulen stellen sich vor

Mitte. Die Oberschulen des Fusionsbezirks Mitte stellen sich in den nächsten Tagen auf einer Messe vor. Schüler der sechsten Klasse und deren Eltern können sich dort von den Schulleitungen, von Eltern- und Schülervertretern beraten lassen. Die Messe beginnt heute, am 10. Januar, im neuen Rathaus von Mitte, am Mathilde-Jacob-Platz 1 in Moabit. Geboten werden Informationen zu den Schultypen, zudem sind die Schulen mit Ständen präsent. Morgen findet die Messe im Verwaltungsgebäude an der Karl-Marx-Allee 31, statt, am 16. Januar an der Müllerstraße 146 / 47, Wedding. Jeweils 17 bis 21 Uhr. tob

Winternachtsträume unter Glas

Steglitz-Zehlendorf. Die "Dahlemer Winternachtsträume" warten am 12. und 13. Janaur von 18 bis 22 Uhr auf Besucher. In den Gewächshäusern des Botanischen Gartens, Königin-Luise-Straße 6-8 (Telefon 83 85 01 00), können Abendschwärmer in einer nächtlichen Pflanzenwelt unter Glas, begleitet von Licht und Schatten, leisen Tönen, aromatischen Düften und sachkundigen Erläuterungen, einen tropischen Cocktail zu sich nehmen. Karten kosten acht Mark, ermäßigt vier Mark. kört

Baustadtrat gegen Korruption

Steglitz-Zehlendorf. Als eine seiner ersten Amtshandlungen hat der neue Baustadtrat Ralf Körner (CDU) eine Innenrevision in der Abteilung Bauen eingerichtet, die vor allem Korruptionsfälle verhüten und aufdecken soll. Körner ist unter der Nummer 63 21 50 00 im Rathaus Zehlendorf, 303, Kirchstraße 1-3, erreichbar. kört

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar