Berlin : Aus den Bezirken: Fest der Farben und Düfte

hema

Charlottenburg. Ein herbstliches "Fest der Farben und Düfte" beginnt heute um 11 Uhr in der Leonhardtstraße 19 im Geschäft von "Chille, Händlerin der Jahreszeiten". Auch im "Salon" mit Hüten & Accessoires, Bleibtreustraße 40, geht es von 11 bis 16 Uhr um Herbst- und Winterangebote unter dem Motto: "herbstlich, festlich, filzig". hema

Ehrung für Musikschulleiter

Charlottenburg-Wilmersdorf. Der Leiter der bezirklichen Musikschule und Präsident des Landesmusikrates, Christian Höppner, hat das Bundesverdienstkreuz erhalten. Der 45-Jährige ist auch Präsidiumsmitglied des Deutschen Musikrates, Sprecher der Sektion Musik im Deutschen Kulturrrat und Lehrbeauftragter für Violoncello an der Hochschule der Künste. CD

Kunst in der Kirche

Zehlendorf. In der Ernst-Moritz-Arndt-Kirche, Onkel-Tom- / Ecke Wilskistraße, läuft bis zum 27. Oktober eine Ausstellung mit Malerei, Grafik und Kunsthandwerk von Zehlendorfern (täglich 15 bis 18 Uhr). CD

Rundgang mit Bürgermeister

Wilmersdorf. Zum "kommunalpolitischen Spaziergang" rund um den Ludwigkirchplatz mit Besuchen der Kirche St. Ludwig und der Galerie Taube lädt heute Bürgermeister Statzkowski ein (16 Uhr, U-Bahnhof Spichernstraße an der Gerhard-Hauptmann-Anlage vor der Bücherei). CD

Benefizspiel

Kreuzberg. Der SFC Friedrichshain veranstaltet am Sonntag um 11 Uhr im Katzbachstadion, Dudenstraße 40-64, ein Benefizspiel für das Projekt "Stern für Kinder". Die Hans-Rosenthal-Elf von TeBe Berlin mit Ex-Bundesligaspielern und Prominenten spielt gegen die Hamburger SV Traditionsmannschaft (Eintritt: sieben Mark, Einlass 9.30 Uhr). Es gibt Musik und eine Verlosung. kört

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben