Berlin : Aus den Bezirken: Fläche in Dahlem frei für Forschung und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Dahlem . Das verwaiste Gelände des ehemaligen Oskar-Helene-Heims soll künftig von Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen, Medizintechnologie oder einem privaten Krankenhaus genutzt werden. Dafür spricht sich der Steglitz-Zehlendorfer Baustadtrat Ralf Körner (CDU) aus. Die Fläche liegt in der Nähe der Freien Universtität und der Forschungsinstitute der Max-Planck-Gesellschaft. kört

International School zieht um

Steglitz-Zehlendorf. Die private Berlin International School zieht zum neuen Schuljahr in ein Gebäude in der Zehlendorfer Lentzeallee. Die alten Räume in der Steglitzer Körnerstraße waren zu eng geworden. 1998 begann die englisch-deutsche Schule mit 20 Schülern in der Trägerschaft der privaten Kant-Schule. Heute lernen dort 350 Kinder aus mehr als 42 Ländern. kört

Fehlbelegungsabgabe entfällt

Wilmersdorf . In der Umgebung der Schlangenbader Straße ist die Fehlbelegungsabgabe für weitere Mietshäuser aufgehoben worden. Dies gilt rückwirkend zum 1. Juli, wie die Stadtentwicklungsverwaltung jetzt dem Bezirksamt mitteilte. Es geht um die Sodener Straße 2, 2a, 4, 4a, 4b, 6 und 6a sowie die Dillenburger Straße 60-60f. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben