Berlin : Aus den Bezirken: Jugendzentrum stellt sich vor und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Offene Türen gibt es am heutigen Freitag ab 16 Uhr im Jugend- und Kulturzentrum Spirale, Westfälische Straße 16a. Bis 19 Uhr läuft Probeunterricht - unter anderem in Gesang, an der Gitarre und am Schlagzeug. Außerdem treten Musikschüler auf. CD

Konzert zum Preußen-Jahr

Charlottenburg-Wilmersdorf. In der Reihe "Musik und Dichtung anlässlich des Preußen-Jahres" veranstaltet die Villa Oppenheim, Schloßstraße 55, am heutigen Freitag um 20 Uhr einen Abend mit Werken von Felix Mendelssohn-Bartholdy nach Gedichten von Ludwig Uhland und Joseph von Eichendorff (Eintritt 18 Mark). CD

Seniorenforum

Charlottenburg-Wilmersdorf. Zum Thema "Ärzte verordnen immer weniger Medikamente - besonders ältere Patienten sind besorgt!" beginnt um 15 Uhr ein Seniorenforum mit Experten von Apothekerkammer und Kassenärztlicher Vereinigung im Rathaus Wilmersdorf, Fehrbelliner Platz 4. CD

Künstler und Kneipen

Friedrichshain-Kreuzberg. Die Ausstellung "Künstler, Kneipen: Künstlerkneipen" wird am 31. März um 18 Uhr in der Gaststätte Heidelberger Krug, Arndtstraße 15 (am Chamissoplatz), eröffnet. Es handelt sich um eine photographische Legende des Bezirks Kreuzberg in den 60er Jahren. Die Fotos werden bis zum 11. Mai gezeigt. kört

Konzert junger Solisten

Mitte. Beim Konzert Junger Solisten am Sonnabend, den 31. März um 16 Uhr im Kammermusiksaal der Philharmonie musiziert das Steglitzer Kammerorchester zum letzten Mal unter der Leitung des Dirigenten Rüdiger Trantow. Gespielt wird unter anderem Wolfgang Amadeus Mozart. kört

Laientheater im Bürgersaal

Steglitz-Zehlendorf. Am Sonnabend um 18 Uhr und am Sonntag, den 1. April um 16 Uhr lädt die Laientheatergruppe Nikolassee ein in den Bürgersaal des Rathauses Zehlendorf, Teltower Damm 18. Das Ensemble führt das Lustspiel "Der kühne Schwimmer" auf. Der Eintritt für die Vorstellungen kostet fünf Mark. kört

Israel-Diskussion in der Schule

Steglitz-Zehlendorf. "Der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern" ist Thema einer Diskussion im Beethoven-Gymnasium, Barbarastraße 9, heute 19 Uhr. kört

Schlachtefest

Steglitz-Zehlendorf. Am 31. März und am 1. April veranstaltet die Domäne Dahlem, Königin-Luise-Straße 49, von 10 bis 18 Uhr ihr traditionelles Schlachtefest. kört

Bürgersprechstunde

Steglitz-Zehlendorf. Jugendstadträtin Anke Otto bietet heute von 16 bis 17 Uhr eine Sprechstunde im Jugendfreizeitheim Wichurastraße 53 an. kört

0 Kommentare

Neuester Kommentar