Berlin : Aus den Bezirken: Klassik aus Indien und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Charlottenburg. Ein Tabla-Konzert mit klassischer indischer Musik gibt es am Freitag um 20.30 Uhr im Kulturforum Villa Oppenheim, Schloßstraße 55. Bei freiem Eintritt spielt das Ensemble um Pandit Sankha Chatterjee, der als einer der führenden Repräsentanten der Tabla-Musik international bekannt ist. CD

Beratung fällt aus

Charlottenburg-Wilmersdorf. Wegen Urlaub bleibt die Zahnmedizinische Beratungsstelle für Senioren, Wilmersdorfer Straße 98 / 99, am Freitag geschlossen. CD

Partnerschaftsverein fusioniert

Friedrichshain-Kreuzberg. Der 1986 gegründete Partnerschaftsverein Kreuzberg hat sich wegen der Bezirksfusion umbenannt in "Partnerschaftsverein-Friedrichshain-Kreuzberg". Der Verein will Kunst, Kultur und Erziehung fördern und partnerschaftliche Beziehungen zu anderen Städten und Gemeinden pflegen. Auch die "Kreuzberger festlichen Tage" und der Marathon-Lauf werden vom Partnerschaftsverein organisiert. Neue Mitarbeiter sind willkommen. Informationen gibt es bei Norbert Michalski unter 615 20 26 oder schriftlich im Büro des Vereins, c/o BVV-Büro, Yorckstraße 4-11, 10958 Berlin. kört

Bibliothek geschlossen

Friedrichshain. Die Bezirkszentralbibliothek Friedrichshain-Kreuzberg an der Grünberger Straße bleibt am Sonnabend geschlossen. Als Grund wurden Vorbereitungen zum Verbundanschluss (VÖBB) der Zentral- und Landesbibliothek genannt. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben