Berlin : Aus den Bezirken: Neues Bürgeramt öffnet und mehr

mehr

Charlottenburg-Wilmersdorf. Morgen um 10 Uhr öffnet am Hohenzollerndamm 174-177 ein Bürgeramt als Nachfolge-Einrichtung des Bürgerbüros, das bisher im angrenzenden Rathaus Wilmersdorf lag. Nach dem Umzug gibt es nun auch eine Meldestelle (fertige Ausweise können bereits heute abgeholt werden). Die Sprechzeiten: montags und dienstags von 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 10 bis 18 Uhr, freitags von 7.30 bis 13.30 Uhr. Die Telefonnummer lautet 9029 16 200. CD

3. Hainlauf und Kinderfest

Friedrichshain . Das Krankenhaus Friedrichshain veranstaltet heute um 19 Uhr den 3. Hainlauf durch den Volkspark Friedrichshain. Zur Wahl stehen zwei Strecken à 7,5 und zwei Kilometer. Mitmachen kann jeder. Start ist am Haupteingang in der Landsberger Allee 49. Nach dem Laufen wird gegrillt. Weitere Informationen unter 42 21 13 09 oder im Internet: www.khf.de. Morgen gibt es von 14 bis 17 Uhr auf der großen Wiese vor dem Bettenhaus ein Kinderfest samt "Frühchen-Treffen". Eingeladen sind die Patienten und alle Friedrichshainer. kört

Fluggepäck unter dem Hammer

Neukölln . Liegen gebliebenes Fluggepäck versteigert die Lufthansa heute und morgen ab 12 Uhr im Einkaufscenter Gropiuspassagen, Johannisthaler Chaussee 317. Wer mitbietet, feilscht um die Katze im Sack. Die meisten Koffer wurden noch nicht geöffnet. Vielleicht befindet sich nur schmutzige Kleidung darin, vielleicht ein Collier. Auch geöffnetes Gepäck kommt unter den Hammer, außerdem Kameras, Sonnenbrillen und CD-Player. Die Versteigerung übernimmt ein Auktionshaus Wendt. Besichtigt werden können die gefundenen Gegenstände jeweils schon ab 10 Uhr. tob

Ehrung für Naturschützer

Reinickendorf . Horst Ulrich ist gestern von Bürgermeisterin Marlies Wanjura (CDU) im Rathaus mit der Humboldt-Plakette ausgezeichnet worden, die der Bezirk an verdiente Bürger vergibt. Der Reinickendorfer wurde für seine Verdienste im Natur- und Umweltschutz geehrt. du-

Verkehrsdiskussion

Spandau . Zu einer Diskussionsveranstaltung zur Verkehrssicherheit in Siemensstadt bittet der Nachbarschaftsverein Domino am morgigen Donnerstag ab 19 Uhr in den Saal der Evangelischen Kirchengemeinde am Schuckertdamm 336. Interessierte Bürger können hier mit Baustadtrat Carsten Röding, Vertretern von CDU, SPD und Grünen sowie der Schulen und Kitas über aktuelle Probleme diskutieren. Dabei geht es auch um Verkehrsbelastungen durch die Wasserstadt und die geplante Mehrzweckhalle. du-

Bürgeramt geschlossen

Zehlendorf . Das Bürgeramt an der Kirchstraße 1-3 ist aus Krankheitsgründen geschlossen. Als Ersatz steht das Bürgeramt im Hochhaus an der Steglitzer Schloßstraße 80 zur Verfügung: montags und dienstags von 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 10 bis 18 Uhr und freitags von 7.30 bis 13.30 Uhr. kört

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben