Berlin : Aus den Bezirken: Philharmoniker für Pankow und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Die hohen, lichtdurchfluteten Räume der Mercedes-Benz-Niederlassung am Salzufer sind mehr als ein Auto-Schauraum. Am Sonntag, 18. März, dienen die Räume als Konzertsaal: Das Streichersextett der Berliner Philharmoniker spielt um 17 Uhr Werke von Arnold Schönberg und Johannes Brahms - für einen guten Zweck. Zur Veranstaltung hat der "Inner Wheel Club Berlin-Tiergarten" geladen, eine Frauen-Vereinigung mit weltweit über 100 000 Mitgliedern. Der Erlös des Konzerts wird der Suppenküche der Franziskaner in Pankow zugute kommen. Am Sonntagabend gibt es neben Musik auch eine Lesung: Die Schauspielerin Regina Lemnitz liest Texte von Richard Dehmel und Ingeborg Bachmann - alle Künstler verzichten auf ihr Honorar. Der "Inner Wheel Club" hat die Nummer 801 61 06. kög

Gedenk-Spaziergänge

Charlottenburg-Wilmersdorf. Spaziergänge zum Gedenken an die von Nationalsozialisten verfolgten und ermordeten jüdischen Bürger im so genannten Danckelmannkiez in Charlottenburg beginnen am Sonnabend und Sonntag jeweils um 15 Uhr vor der Postfiliale am Spandauer Damm 25-29 / Ecke Klausenerplatz. Die Teilnahme ist kostenlos. CD

Bäume gefällt

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die Bahn hat an der Charlottenburger Rönnestraße jetzt drei Robinien fällen lassen, die auf den Gehweg und Gleise zu stürzen drohten. Laut einer Bahnsprecherin hatte ein Polizist erhebliche Schäden an den Bäumen bemerkt; daraufhin habe man auch das Naturschutz- und Grünflächenamt eingeschaltet. CD

Museumsrundgang für Frauen

Charlottenburg-Wilmersdorf. In seiner Veranstaltungsreihe "Frauenfrühling" veranstaltet das Bezirksamt heute um 14 Uhr einen Rundgang durch das Brücke-Museum am Bussardsteig 9 in Zehlendorf. Für die Führung mit Birgit Bruns muss nur eine Karte für das Museum gekauft werden. CD

Comic-Börse im Statthaus

Friedrichshain-Kreuzberg. Das Statthaus Böcklerpark in der Prinzenstraße 1 in Kreuzberg veranstaltet am 18. März von 10 bis17 Uhr zum dritten Mal seine Comic-Sammler-Börse. Preiswerter Lesespaß und kostbare Sammelstücke sind zu erwerben. Einige Comic-Macher kommen zu Besuch. Der Eintritt beträgt drei Mark, Kinder bis zwölf Jahre zahlen zwei Mark. Informationen sind unter 615 87 87 erhältlich. kört

Vortrag mit BSE-Fachmann

Lichtenberg-Hohenschönhausen. Über den neuesten Wissensstand zu BSE informiert am 19. März der Leiter der BSE - Forschungsgruppe des Berliner Robert-Koch-Institutes. Der Eintritt ist frei, Beginn um 19 Uhr im Nachbarschaftsverein "Kiezspinne", Schulze-Boysen-Straße 20. bks

Endstation im Liebe im "Estrel"

Neukölln. Was passiert im Körper, wenn man verliebt ist? Den aufgewühlten Stoffwechsel stellen jetzt Kinder auf der Bühne nach - in der Revue "Endstation Liebe. Eine musikalische Reise mit dem verliebten Menschen". Am Mittwoch, 21. März, wird sie ab 10.30 Uhr auf der Bühne des Kleinen Saals im Hotel Estrel (Sonnenallee 225) zu sehen sein. "Amor" und "Aphrodite" führen durch das Programm, das unterlegt ist mit Schlagern und Hits von Tina Turner und Michael Jackson. Die Show mit 200 Kindern ist eine Gemeinschaftsinitiative der Kindertagesstätte Groß-Ziethener Chaussee und des Tanzprojekts Show-Roulette Berlin. Die Karten kosten sechs Mark und können unter 6831 6831 vorbestellt werden. rcf

Ideenwerkstatt Rollberge

Neukölln. Das Quartiersmanagement "Pro Rollberge" lädt am 17. März von 10 bis 18 Uhr zu einem Aktionstag ins Haus des älteren Bürgers (Werbellinstraße 42) ein. Gemeinsam mit den Anwohnern sollen Perspektiven für die Verbesserung der Lebens- und Arbeitssituation entwickelt werden. Neben deutsch- und türkischsprachig moderierten Diskussionsrunden stehen Dokumentarfilme, Live-Musik, Kulinarisches und eine Verlosung auf dem Programm. ensa

Kursus für Realschulabschluss

Steglitz-Zehlendorf. Die Volkshochschule 11 hat für den am 11. Juni beginnenden Abendlehrgang zum Realschulabschluss noch Plätze frei. Bewerbungen können geschickt werden an: ZBW an der VHS Steglitz-Zehlendorf, Goethestraße 9-11, 12207 Berlin. Informationen gibt es montags bis donnerstags von 9 bis 12 Uhr unter 63 21 22 08. kört

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben