Berlin : Aus den Bezirken: Schwangere gesucht und weitere Meldung

weitere Meldung

Wedding. Für eine Studie zum Einfluss der Ernährung auf das Blutzucker-Tagesprofil sucht das Campus Virchow-Klinikum Schwangere zwischen der 24. und der 34. Schwangerschaftswoche. Als Honorar gibt es 450 Mark. Weitere Informationen sind unter den Rufnummern 4505-64039 und 0160-433 95 70 erhältlich. suz

Beratung für Alkoholkranke

Lichtenberg. Das Gesundheitsamt hat für seine Beratungsstelle für Alkoholabhängige in der Oberseestraße 98 neue Öffnungszeiten eingerichtet: montags, dienstags und mittwochs von 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 13 bis 19 Uhr und freitags von 8 bis 14 Uhr. Termine auch außerhalb der Sprechzeiten unter der Rufnummer: 986 5447. suz

Rundgang mit Bürgermeister

Wilmersdorf. Einen "kommunalpolitischen Spaziergang" durch Alt-Wilmersdorf veranstaltet Bezirksbürgermeister Andreas Statzkowski (CDU) am Sonnabend, 18. August. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor der Dietrich-Bonhoeffer-Bibliothek, Brandenburgische Straße 2. Zu den Stationen des etwa zweistündigen Rundgangs gehören die Gasteiner-, Fechner-, Berliner- und Mehlitzstraße, die Wilhelmsaue, der Schoelerpark, der Volkspark und die Uhlandstraße. CD

Computerkurse für Senioren

Steglitz-Zehlendorf. Ab September bietet die Seniorenfreizeitstätte Hans-Rosenthal-Haus in der Bolcherner Straße 5 (S-Bahn Sundgauerstraße), mittwochs und freitags neue Computerkurse für Senioren an. Die Kurse sind für Senioren, die noch nie vor einem Computer gesessen haben. Fünf Doppelstunden kosten 40 Mark. Anmeldung unter der Rufnnummer: 811 91 96. suz

Umweltpreis

Mitte. Die Stadträtin für Stadtentwicklung, Dorothee Dubrau, hat einen Umweltpreis ausgeschrieben. Die Arbeiten werden in den Kategorien "Kinder- und Jugendeinrichtungen", "Gewerbe", "Verbände und Vereine" und "Bürger" bewertet. Die besten Einsendungen werden mit Geldpreisen von insgesamt 5000 Mark prämiert. Einsendeschluss ist der 20. März 2002. Informationen unter der Telefonnummer 28 044 841. suz

Italienisch-Kurse

Steglitz-Zehlendorf. Die im Frühjahr begonnenen Sprachkurse in der Seniorenfreizeitstätte Nord, Argentinische Allee 89, werden nach der Sommerpause fortgesetzt. Einige neue Teilnehmer können noch aufgenommen werden. Unterrichtet wirden jeden Anfänger mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene. Eine Doppelstunde kostet 5 Mark. Infos und Anmeldung unter der Telefonnummer 81 49 99 53 oder unter 851 71 94. suz

Wer wird Blumenkönigin?

Pankow. Bis Mittwoch, 22. August, kann man sich für die Wahl der Weißenseer Blumenkönigin bewerben. Es sind kaum Grenzen gesetzt: Das zugelassene Alter liegt zwischen 16 und 60. Schriftliche Bewerbungen mit Foto gehen an die Nareyka GmbH, Mohrenstraße 6, 10117 Berlin. Anmeldungen auch unter der Rufnummer 229 04 86. suz

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben