Berlin : Aus den Bezirken: Straße nach Physiker benannt und mehr

mehr

Adlershof. Heute wird in der Wissenschaftsstadt "Wista" im Ortsteil Adlershof eine neue Straße nach dem russischen Physiker Abram Joffe benannt. Der Direktor des nach Joffe benannten Physikalisch-Technischen Instituts der Universität Leningrad, der Nobelpreisträger Zhores Alferov, wird das neue Schild der Abram-Joffe-Straße enthüllen.

Männer tanzen aus der Reihe

Kreuzberg. Die "Faster-Than-Light-Company 2" zeigt am 28. April um 20 Uhr im Ballhaus Naunyn, Naunynstraße 27, dass Männer, entgegen den Vorurteilen vieler, eben doch tanzen können - "mit Kraft, Spaß und vor allem aus der Reihe", wie die Veranstalter versichern. Der Abend ist das Ergebnis einer Tanzwerkstatt mit jungen Männern. Karten gibt es unter 2688 6644.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben