Berlin : Aus den Bezirken: Tennis für alle und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Das Bezirksamt stellt erneut Tennisplätze an der Harbigstraße 34 in Eichkamp (zwischen Waldschulallee und Maikäferpfad) für eine kostenlose öffentliche Nutzung zur Verfügung. Es gibt Umkleidekabinen, Waschgelegenheiten und Toiletten. Ab Dienstag, 3. April, stehen zwei Plätze bereit, der dritte folgt am 2. Mai. Die Anmeldung ist dienstags von 8 bis 11 Uhr auf den Tennisplätzen oder telefonisch unter 3430 6959 für die laufende und die folgende Woche möglich. CD

Bürgersprechstunde

Charlottenburg-Wilmersdorf. Die CDU-Fraktionsvorsitzende in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV), Marion Halten-Bartels, veranstaltet heute von 17 bis 18 Uhr eine Sprechstunde in der CDU-Geschäftsstelle im Rathaus Wilmersdorf, Fehrbelliner Platz 4. Anmeldung: Tel. 8641 3680. CD

Öffnungszeiten im Standesamt

Lichtenberg-Hohenschönhausen. Das Standesamt hat im Bereich Heiratsbuch, Urkundenstelle / Geburtenbuch, Familienbuch sowie Staatsangehörigkeit neue Öffnungszeiten: montags und dienstags von 9 bis 12.30 Uhr, donnerstags 14 bis 18 Uhr. bks

Befreiung vom Laster

Lichtenberg-Hohenschönhausen. Wer raucht, aber eigentlich die Finger von der Zigarette lassen will, kann vom 3. Mai bis 12. Juli einen Kursus belegen. Donnerstags von 18 bis 19.30 Uhr an der Matenzeile 26 sollen sich "Nichtraucher-Anfänger" in zehn Schritten von ihrem Laster befreien. Informationen gibt es unter 98 20 75 24. bks

Kosmisches Kinder-Spektakel

Steglitz-Zehlendorf. "Sonne, Sterne, Mond und Co", ein kosmisches Spektakel für Kinder ab sechs Jahren, ist am 3., 4. und 5. April jeweils von 9 bis 11 Uhr sowie am 7. und 8. April jeweils von 14.30 und 16.30 Uhr im Planetarium am Insulaner, Munsterdamm 90, zu sehen. Karten kosten 16 Mark, ermäßigt acht Mark. Informationen gibt es unter 790 09 30. kört

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar