Berlin : Aus den Bezirken: Theater in Schulen und weitere Meldungen

CD / tob

Charlottenburg / Mitte. Im Schiller-Gymnasium, Schillerstraße 125-127, führen der Chor und die AG Darstellendes Spiel am Montag und Mittwoch um 20 Uhr Szenen nach Bertolt Brechts "Geschichten von Herrn Keuner" und Paul Cladows "Häuser und Menschen" auf. Die kostenlosen Karten müssen reserviert werden (Telefon: 9029 25 920). Derweil veranstaltet die Mosaik-Grundschule, Torstraße 212-216, vom 2. bis zum 5. Juli Theater- und Hörspieltage. Das Programm kann man unter Telefon: 282 37 01 anfordern. Am Donnerstag läuft von 15 bis 19 Uhr ein Schulfest. CD / tob

Hilfe bei Ausbildungsfragen

Marzahn-Hellersdorf. Am Glambecker Ring 54 hat das "Bezirkliche Kompetenzzentrum Ausbildung" eröffnet, das vor allem Jugendliche und Unternehmen unterstützt. Träger ist die Akademie für Berufsförderung und Umschulung GmbH, die schon 247 zusätzliche Ausbildungsplätze im Bezirk Marzahn-Hellersdorf schuf. Telefon: 5499 601 10. bey

Kiezfest in Hermsdorf

Reinickendorf. 26 Geschäfte, 170 Aussteller, Kulturprogramme auf fünf Bühnen und eine Riesentombola bietet das Hermsdorfer Kiezfest. Es findet heute ab zehn Uhr in der zwischen Hermsdorfer Damm und Heidenheimer Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrten Heinsestraße statt. du-

Rathausturm wieder offen

Schöneberg. Nach der Reparatur der Freiheitsglocke ist der Turm des Rathauses Schöneberg am John-F.-Kennedy-Platz wieder täglich von 9 bis 17 Uhr zugänglich. tob

Erinnerung an Nazi-Terror

Tempelhof. Welche Folgen die Machtübernahme der Nationalsozialisten für Tempelhof hatte, zeigt eine kostenlose Rundfahrt des Vereins Paper Press am Sonnabend, dem 7. Juli (Treffpunkt: 14 Uhr am Parkfriedhofseingang, Gottlieb-Dunkel-Straße 26). Besucht werden die Wohnung eines Widerstandkämpfers, ein früheres Zwangsarbeiterlager und ein Lokal, das von Nazis überfallen wurde. Außerdem sind Gespräche mit Zeitzeugen vorgesehen. Anmeldung unter T.: 701 786 40 tob

Beliebter Havellauf

Wannsee. Berlins schönster Landschaftslauf, der Havellauf des Post Sportvereins SV, wird am heutigen Sonntag zum zwölften Mal ausgetragen. Die 800 Teilnehmer kommen aus zehn Nationen. Um 9 Uhr geht es los am Flensburger Löwen (Am Großen Wannsee). kört

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben