Berlin : Aus den Bezirken

CD

Gegen Rechtsextremismus

Charlottenburg-Wilmersdorf. Zur Fachtagung "Demokratie jetzt! Aktuelle Widerstandsformen gegen Rechtsextremismus" lädt die Volkshochschule für den 9. November von 9 bis 17 Uhr ein. Teilnehmer können die Veranstaltung als Bildungsurlaub geltend machen. Schriftliche oder persönliche Anmeldung unter Angabe der Kursusnummer (H. 1.00.003) bei der VHS, Pestalozzistraße 40 / 41, 10627 Berlin oder Trautenaustraße 5, 10717 Berlin. CD

Verdienstkreuz für Trantow

Steglitz-Zehlendorf. Rüdiger Trantow, ehemaliger Leiter der Steglitzer Musikschule, hat das Bundesverdienstkreuz erhalten. Der 75-Jährige wurde geehrt für sein über drei Jahrzehnte währendes Engagement in der Ausbildung und Förderung des musikalischen Nachwuchses. Trantow arbeitete außerdem als Prüfungsmitglied der Staatlichen Musiklehrerprüfung an der Hochschule der Künste. kört

Kitas machen Kompost

Zehlendorf. Das Umweltamt hat eine Dokumentation zum Projekt "Einführung der Kompostierung in Zehlendorfer Kindertagesstätten" erarbeitet. Das Projekt soll Kinder früh zum verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt anregen. Informationen unter Tel. 63 21 73 19. kört

Mekka der Münzsammler

Charlottenburg-Wilmersdorf. Zum dritten Mal findet in den Messehallen die internationale Numismatik-Messe "Numismata" statt. Das Treffen vom 16. bis 18. November vereint Sammler, Händler und Neugierige, die sich für alte und neue Münzen, Geldscheine, Wertpapiere, Medaillen, Orden, Marken und Zeichen interessieren. Geöffnet ist die Schau auf dem Messegelände am Funkturm (Halle 10 und 11) am Freitag (16. November) von 14 bis 18 Uhr, am Samstag (17. November) von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag von 10 bis 16 Uhr. Eintritt pro Tag 10 DM, am Sonntag freier Eintritt. casp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben