Berlin : Ausbildungsberufe stellen sich vor

Messe im Flughafen Tempelhof

-

Zum zehnten Mal veranstalten die Handwerkskammer und die IHK am 27. und 28. April von 9 bis 17 Uhr die Tage der Berufsausbildung im Flughafen Tempelhof. In diesem Jahr werden mehr als 110 Lehrberufe auf der größten Ausbildungsmesse Berlins vertreten sein. Jugendliche, Eltern und Lehrer können sich informieren und beraten lassen. Zudem werden 82 Lehrbetriebe, die sich durch besondere Ausbildungsleistungen auszeichnen, geehrt. An beiden Tagen kann man von Ausbildern in Einzel und Gruppenberatungen Tipps für Bewerbungen erhalten. Anschließend gibt es eine Informationen über das Internet-Angebot der Bundesagentur für Arbeit. Im Rahmenprogramm präsentieren Artisten der Staatlichen Ballettschule und Schule für Artistik ihr Können. Spieler von Hertha BSC und des American-Football-Teams Berlin Thunder stehen für Autogramme und Interviews zur Verfügung. rtz

Weitere Informationen im Internet:

www.tage-der-berufsausbildung.de

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben