Berlin : AUSFLUGS-TIPPS

Eine Auswahl fürs Wochenende

Schiffshebewerk.

Das berühmte Schiffshebewerk bei Niederfinow wird am Sonntag durch ein beheiztes Fahrgastschiff angesteuert. Es legt um 11 Uhr vom Bollwerk in Oderberg (Herrmann-Seidel-Straße) ab und fährt über den Oderberger See bis nach Liepe. Höhepunkt ist das Erlebnis des Schiffsfahrstuhls, der einen Höhenunterschied von 36 Metern überwindet. Eine Fahrkarte kostet 10,50 Euro. Auskünfte und Anmeldung unter Telefon 03369/77 99 83 oder 0172/574 24 26 und im Internet unter www.oder-schiff.de

Tropenwelt.

Die Biosphäre Potsdam in der ehemaligen Buga-Halle zeigt derzeit die Sonderausstellung „Im Tal der Geckos“. Dafür wurde die Tropenwelt gründlich aufgefrischt – mit vielen exotischen Pflanzen und Tieren. Überall zischt, gurgelt, quietscht, grummelt und pfeift es in der Schau. Zu den neuen Bewohnern gehören Grüne Leguane, Königspythons und signalrot gestreifte Kornnattern. In ihrer Nachbarschaft hocken quietschbunte Frösche, während über allen zwei Chamäleons wachen. Auch Zebrafinken, Landkrabben, Skorpione, Vogelspinnen und natürlich Geckos gibt es in großer Zahl. Die Biosphäre öffnet am Sonnabend und Sonntag von 10 bis 19 Uhr. Erwachsene zahlen 9,50 Euro Eintritt, Kinder von 5 bis 13 Jahren 6,50 Euro. Vom Hauptbahnhof Potsdam fahren die Straßenbahnlinien 90 oder 92 bis zur Halle. Infos unter 0331/550 740 und unter www.biosphaere-potsdam.de Ste.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben