Berlin : AUSFLUGS-TIPPS

Eine Auswahl fürs Wochenende

-

Wasserfest. Der Stadtpark am Schwedtsee in Fürstenberg (Havel) ist am Wochenende Schauplatz des 9. Brandenburger Wasserfestes. Am Sonnabend können ab 10 Uhr Rundfahrten über die Seen mit einem historischen Kaffenkahn, mit einem Dampf und einem Fahrgastschiff unternommen werden. Höhepunkt nach der Eröffnung um 15 Uhr mit einem Konzert der Sängerin Ute Freudenberg ist eine Spaßbootregatta mit skurrilen Fahrzeugen. Um 20 Uhr tritt das Schauorchester Ungelenk auf, bevor um 22 Uhr ein großer Schiffskorso beginnt. Am Sonntag veranstaltet der städtische Motorsportclub von 10 bis 16 Uhr ein Oldtimertreffen. Mehr Informationen unter Tel. 033093/346 20 und im Internet unter www.fuerstenberger-seenland.de

* * *

Zoo-Nacht. Der Eberswalder Zoo veranstaltet am Sonnabend ab 19 Uhr eine afrikanische Nacht. Unter dem Motto „Weckt die Löwen“ gibt es afrikanische Live-Musik, Speisen und Getränke, Videos über Namibia, den Verkauf von Kunsthandwerk und Literatur und eine große „Tierparade“. Im rund 20 Hektar großen Eberswalder Zoo, der zu den schönsten Anlagen Deutschlands gehört, leben rund 1400 Tiere. Der Eintritt zum Zoo kostet sechs Euro, ermäßigt drei Euro. Weitere Informationen unter Telefon 03334/227 33 und unter www.eberswalde.de/zoo

* * *

Bunter Hering. Frankfurt (Oder) zeigt sich am Sonnabend und Sonntag von seiner kulturellen Seite. Auf mehreren Bühnen in der Innenstadt wird zwischen 10 und 22 Uhr Rock, Blues, Jazz und Volksmusik gespielt. Begleitet wird das Stadtfest „Bunter Hering“ mit einem Kunst- und Kulturmarkt und der Präsentation alter Handwerkskunst. Die Frankfurter Museen öffnen ihre Türen. Auch die Marienkirche zeigt ihren Schatz: das erste wieder eingebaute ihrer drei berühmten Glasfenster. Weitere Informationen unter Telefon 0335/325 216 und unter www.bunterhering.de

* * *

Biermarkt. Neun Gasthausbrauereien aus Berlin und Brandenburg stellen sich am Sonnabend und Sonntag ab 10 Uhr auf dem Krongut Bornstedt in der Nähe von Park Sanssouci vor. Bei kostenfreiem Eintritt wird gebraut, abgefüllt und verkostet. Das Krongut selbst bietet zusammen mit dem Büffelhof aus dem sächsischen Burgstädt zum „Büffelbier“ spezielle Menüs mit Roulade vom Wasserbüffel, gefüllt mit Büffelkäse, an. Weitere Informationen unter Tel. 0331/550 650 und unter www.krongut-bornstedt.de

* * *

S-Bahn-Museum. Das im Bahnhof Griebnitzsee untergebrachte S-Bahn-Museum hat seine Sonderausstellung „Vor 60 Jahren – die Berliner S-Bahn im Jahre 1945“ verlängert. Das Museum ist am Sonnabend und Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Im Museum gibt es zahlreiche Zeugnisse aus der 80-jährigen Geschichte der Bahn zu sehen. Weitere Informationen unter Tel. 030/6349 7076 und unter www.s-bahn-museum.deSte.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar