Berlin : AUSFLUGSTIPPS

-

Rundgang. Am Volkstrauertag am Sonntag veranstaltet der Förderverein des Südwestkirchhofs Stahnsdorf eine spezielle Führung, bei der die letzten Ruhestätten von Opfern aus zwei Weltkriegen besucht werden. Rund 4000 Kriegstote wurden hier bestattet, vor allem Kinder, junge Soldaten und alte Menschen. Der zweistündige Rundgang beginnt um 13 Uhr am Eingang Bahnhofstraße (Karten: fünf Euro, Tel. 03329/61 41 06).

* * *

Führung. Die historischen Heizstätten im Neuen Palais im Park Sanssouci werden am Sonntag um 11 Uhr vorgestellt. Unter dem Motto „Wie heizte man dem Kaiser ein?“, führt Jörg Heide zu Kaminen, Warmluftöfen und Zentralheizungen. Treffpunkt: Schlosskasse. Eintritt: fünf Euro. Tel. 0331/9694317.

* * *

Nachtwanderung. Erstmals können Besucher am Freitagabend die Biosphäre Potsdam auf dem früheren Buga-Gelände in nächtlicher Stimmung erleben. Zwischen 19 und 24 Uhr präsentiert sich die Halle mit ihren 20 000 tropischen Pflanzen unter dem Titel „Zauber der Nacht“ in vielen Farben. Eintritt: acht Euro, Kinder ab 5 Jahre zahlen 6,50 Euro. Infos unter Tel. 0331/55 07 40. Ste.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar