Berlin : Autobahn wegen Feuerwehreinsatzes gesperrt

weso

Wegen eines Feuerwehreinsatzes mussten gestern früh gegen 2.40 Uhr in Höhe des Fürstenbrunner Wegs zwei Fahrstreifen der Stadtautobahn in Richtung Süden gesperrt werden. Auf einem anliegenden Laubengrundstück brannte eine Holzpergola. Bereits Mittwochmorgen war es gegen 7 Uhr im selben Bereich zu einem Brand an der Autobahnböschung gekommen. Auch dieses Feuer hatte den Verkehr auf der Autobahn erheblich beeinträchtigt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben