Berlin : Automatisch

Bernd Matthies

Ein Automat ist ein Gerät, das etwas tut, was Menschen auch tun können. Wenn sie das aber nicht mehr tun wollen oder nicht tun können, oder wenn ihr Tun einfach zu teuer wird, dann stellen sie einen Automaten auf.

Allerdings gibt es nun immer mehr Automaten, die immer kompliziertere Dinge tun. Die Frühform – man gibt oben einen Groschen hinein, dreht, und unten fällt ein Kaugummi heraus – ist Geschichte. Automaten sind längst Computer, und normale Menschen kommen mit ihnen nicht mehr zurecht.

Das hat auch die Bahn erkannt. Ein Fahrschein zweiter Klasse mit Hund von Wittenau nach Kötzschenbroda, das packt kein Laie. Und deshalb stehen nun an den Fahrkartenautomaten der Bahn Automatenerklärer. Menschen! Wer nun allerdings fragt, ob es da nicht auch ein einfacher Fahrkartenschalter täte, der verwechselt die Richtung der Evolution. Denn der nächste logische Schritt ist zweifellos der Automatenerklärer-Automat. Bald auf unseren Bahnhöfen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben