AVUS: DICHT – STADTBAHN: BAUSTELLE : ... und kein Ersatzbus in Sicht

SPERRUNG



Zur Fahrrad–Sternfahrt wird heute auch die Avus voraussichtlich von 12.30 bis 14 Uhr für den Autoverkehr gesperrt. Wer den Abschnitt mit der S-Bahn umfahren will, hat Pech: Auch diese hat noch bis Montagfrüh die parallele Strecke Westkreuz–Wannsee unterbrochen, um bauen zu können.

BEGRÜNDUNG

Bei der Vielzahl der Baustellen im Netz lasse es sich nicht vermeiden, dass auch gearbeitet werde, wenn es gleichzeitig Großereignisse gebe, sagte ein Bahnsprecher. Betroffen waren am Sonnabend auch Fußballfans, die aus dem Süden mit der S-Bahn zum Pokalendspiel im Olympiastadion wollten.

ALTERNATIVE

Die Bahn rät den Fahrgästen, als Ersatz für die ausfallende S 7 die Züge der S 1 (Wannsee–Oranienburg) zu nehmen oder auf den Regionalverkehr zwischen Wannsee und Charlottenburg umzusteigen. Ersatzbusse gebe es wegen der zahlreichen Straßensperrungen zur Radsternfahrt nicht. kt

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben