Berlin : Bären-Skulpturen: Den Autobahn-Bär kennen die meisten

tabu

Es gibt noch mehr Bären-Skulpturen in Berlin. Vor allem die des im letzten Jahr verstorbenen Bildhauers Günter Anlauf. Liebhaber seiner Skulpturen hatten ihm den Titel "Bärenmann" gegeben, doch den hörte er nicht gerne. Am bekanntesten ist sein Bär aus Kalkstein, der an der Autobahn Berlin-Hamburg bei Heiligensee sitzt. Die vier Bären auf der Moabiter Brücke wie auch der Bär auf dem Dach des Kreuzberger Rathauses sind weitere Werke, die der Bildhauer in mehr als 50 Jahren hinterlassen hat.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben