Berlin : Bahn-Erpresser: Rechtskräftig: Lebenslang für Klaus-Peter S.

Der Bahnerpresser Klaus-Peter S. muss eine lebenslange Haftstrafe verbüßen. Der 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofes (BGH) hat seine Revision gegen die Verurteilung durch das Berliner Landgericht wegen zweier Anschläge auf die Bahnstrecken Hannover-Berlin und Stralsund-Berlin zu zwei Mal lebenslänglich und zwei Jahren als "unbegründet" verworfen. Damit ist das Berliner Urteil jetzt rechtskräftig.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben