Bahnhofsmission : Spenden gesucht

Die Bahnhofsmission ist eine Einrichtung der Evangelischen und Katholischen Kirche. Das Sozialwerk ist auf Spenden angewiesen. Weil wenig Platz ist, kann man nur Dinge annehmen, die wirklich gebraucht werden. Kaffee ist mittlerweile reichlich vorhanden, es fehlt besonders an: Schlafsäcken (zum 1. April schließen die Notunterkünfte), Margarine, H-Milch, Zucker, Käse und großen Schuhen (ab Größe 46). Auch Tiernahrung wird häufig nachgefragt. fk

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben