Berlin : Ball statt Buch

Christian van Lessen

ist von einer Sporthalle im Bundestag überrascht Da teilt uns der Bundestag mit, dass Bundestrainer Jürgen Klinsmann am Fußballturnier der Bundestags-Sportgemeinschaft zugunsten von Waisenkindern aus Südosteuropa teilnehmen will. Das ist, auch wenn es dann nicht klappte, überaus löblich, wie die Schirmherrschaft des Bundestagspräsidenten. Aber erstaunt hat uns der Ort der Veranstaltung: An der Spree gegenüber dem Reichstag, im Marie-Elisabeth-LüdersHaus. Jenem großen Beton- und Glasklotz, in dem wir bislang vorwiegend Platz für die weltgrößte Parlamentsbibliothek vermuteten. Dieses Gebäude, entnahmen wir der Mitteilung, hat also noch Platz für eine richtige Sporthalle. Ist dann die Bibliothek in Wirklichkeit vielleicht nur eine grandiose Fototapete? Geheimnisvoller Bundestag: Er lässt uns von der Reichstagskuppel großzügig in sein Inneres blicken, hütet aber etliche Schätze im Verborgenen. Wir haben uns immer schon ein wenig über die Größe der neuen Parlamentsbauten gewundert. Auch darüber, dass es neben dem Marie-Elisabeth-Lüders-Haus sogar noch einen großen Anbau geben soll. Was da wohl in Wirklichkeit geplant ist, geschickt als Büros getarnt? Und wie viele Saunen, Freizeitbäder und Tennisplätze mögen schon jetzt im Bundestag versteckt sein?

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben