Berlin : Baltisches in Grunewald

-

„Echtes Bier aus Litauen“, freute sich eine feine weißhaarige Dame am Freitag über ein Angebot des Baltischen Mittsommerfestes in der Europäischen Akademie. Im idyllischen Garten der Villa in der Bismarckallee in Grunewald stellten sich die baltischen Republiken Litauen, Estland und Lettland mit kulinarischen Spezialitäten ihrer Heimat und viel Gesang und Musik vor. Der Regierende Bürgermeister war Schirmherr des schon traditionellen Mittsommerfests in der Europäischen Akademie, das der Hausherr Eckart D. Stratenschulte gemeinsam mit den baltischen Botschaftern Evaldas Ignatavicius, Martins Virsis und Clyde Kull eröffnete. Deren Worte über das Zusammenwachsen Europas waren im Garten nicht gut zu hören, verstanden wurden sie aber trotzdem – mit den Herzen. hema

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben