Berlin : Bankräuber flüchtete mit Geld

Ha

Ein unbekannter Mann hat am Dienstagmittag eine Bank an der Berliner Allee in Weißensee überfallen. Er bedrohte gegen 13.05 Uhr das Personal der Filiale mit einer Pistole und forderte Geld. Dies bekam er ausgehändigt. Er konnte mit seiner Beute danach unerkannt flüchten. Einzelheiten konnte die Polizei gestern noch nicht mitteilen. Über die Höhe der Beute bei Banküberfällen macht die Polizei grundsätzlich aus taktischen Gründen keine Angaben.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben