Berlin : Bauarbeiten und Demonstration

-

Wegen Arbeiten der Bewag ist der Kreuzungsbereich der Weimarer/Goethestraße zwischen Schillerstraße und Pestalozzistraße sowie zwischen Krumme Straße und Leibnizstraße bis Ende Juli gesperrt (s. Grafik).

Mitte. An diesem Mittwoch will der Behindertenverband „gegen das Telebuschaos“ demonstrieren. Zwischen 11 und 13 Uhr muss deshalb auf der Straße Unter den Linden auf dem Abschnitt zwischen „Hinter dem Gießhaus“ und der Neustädtischen Kirchstraße mit Staus gerechnet werden.

Spandau. Der Nennhauser Damm ist voraussichtlich bis Ende September zwischen Döberitzer Weg und Heerstraße nur als Einbahnstraße in Richtung Heerstraße zu befahren. An der Kreuzung Nennhauser Damm/Hauptstraße ist nur eine Fahrspur vorhanden. Ein Abbiegen in die Hauptstraße ist nicht möglich.

Weitere Verkehrsmeldungen unter:

www.meinberlin.de/verkehrsinfos

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar