Berlin : Baubeginn für Daimler noch 2011

Der Bau der neuen Mercedes-Vertriebszentrale in Friedrichshain soll im Herbst 2011 beginnen. Das teilte die Immobiliengesellschaft Vivico mit, die nach eigener Auskunft das Gelände von der Anschutz Entertainment Group gekauft und einen Mietvertrag mit dem Mercedes- Benz-Vertrieb geschlossen hat. Der Mietvertrag gelte ab 2013 zunächst für zehn Jahre. In Nachbarschaft zur O2-Arena sollen an der Mühlenstraße auf 26 000 Quadratmetern die rund 1200 Menschen arbeiten, die zurzeit vom Potsdamer Platz und der Englischen Straße aus den Deutschland-Vertrieb von Mercedes managen. Geplant seien außerdem ein Ausstellungsraum und ein Bistro.

Mit der Architektur wurde laut Vivico das Berliner Büro Gewers & Pudewill beauftragt. Vor Baubeginn soll das Projekt den Bürgern vorgestellt werden – es dürfte nicht durchweg begrüßt werden, wie der Bürgerentscheid „Mediaspree versenken“ gezeigt hat. Mit dem Umzug gibt Daimler den Standort Potsdamer Platz auf. Die Mitarbeiter von Mercedes- Benz-Bank und Daimler-Finanzdienstleistungen ziehen an andere Orte. obs

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben