Berlin : Baubeginn für Villenviertel am Griebnitzsee

Potsdam - Für den Bau von 50 Villen am Griebnitzsee ist der Weg frei. Am Mittwoch wurde für das Luxusbauprojekt „Tilia Living Ressort“ der Grundstein gelegt. Im März hatte der BUND Baumfällungen auf dem rund 33 000 Quadratmeter großen Grundstück per einstweiliger Verfügung verhindert. Die Naturschützer hatten vermutet, dass Nistkästen zugenagelt wurden, in denen Vögel brüteten. Diese „Missverständnisse“ seien durch ein Gutachten widerlegt, der Streit mit dem BUND außergerichtlich beigelegt worden, teilte die Stofanel Investment AG mit. In einem Vergleich einigte man sich vertraglich auf Maßnahmen zum Schutz der Bäume. Zudem soll ein Zaun das benachbarte Naturschutzgebiet Bäkewiese dauerhaft abgrenzen. Das Unternehmen zeige sich dem Naturschutz gegenüber „sehr offen“, sagte BUND-Naturschutzexperte Herbert Lohner. Dem Bau der 50 Villen und Reihenhäuser am Griebnitzsee müssen etwa 120 Bäume weichen. Im Sommer 2011 soll das Villenviertel fertig sein. den

0 Kommentare

Neuester Kommentar