Berlin : Baufachleute gegen Abriss des ICC

-

Das ICC soll als Kongresszentrum erhalten bleiben, fordern die Baukammer Berlin, der Architekten- und Ingenieur-Verein sowie der Verband Beratender Ingenieure. Eine Sanierung des Gebäudes sei wirtschaftlich und bautechnisch sinnvoller als ein Abriss. Bislang lägen dafür auch keine seriös und objektiv nachweisbaren Gründe vor, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung. Wie berichtet, wollen sich die Senatswirtschaftsverwaltung und die Messe Berlin wegen angeblich hoher Sanierungskosten vom 1979 eröffneten ICC trennen und ein Kongresszentrum auf dem Gelände der Deutschlandhalle errichten. Ein Senatsbeschluss steht noch aus. C. v. L.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben