Baustellen-Unfall : Bauarbeiter am Leipziger Platz verschüttet

Bei einem Unglück sind am Leipziger Platz zwei Menschen verschüttet und anschließend verletzt geborgen worden. Offenbar gab auf der Großbaustelle eine Verschalung aus Eisenteilen und Holz nach. Die genauen Hintergründe sind noch unklar.

Auf der Großbaustelle am Leipziger Platz in Mitte ist die Dachverschalung eines Rohbaus eingestürzt.Alle Bilder anzeigen
Foto: dpa
30.10.2012 16:07Auf der Großbaustelle am Leipziger Platz in Mitte ist die Dachverschalung eines Rohbaus eingestürzt.

Bei einem Unglück auf der Großbaustelle am Leipziger Platz in Mitte sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Die beiden Bauarbeiter wurden am Dienstag beim Einsturz einer Deckenverschalung für ein Gebäude verschüttet. Sie konnten von der Feuerwehr gerettet werden und kamen ins Krankenhaus. Die Ursache des Unglücks ist noch unklar. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Baugefährdung und der fahrlässigen Körperverletzung.
Nach Angaben der Feuerwehr sollte bei einem Rohbau eine Betondecke gegossen werden. Die aus Metall und Holz bestehende Verschalungskonstruktion sei am Nachmittag auf 500 Quadratmetern aus fünf Meter Höhe heruntergestürzt und hatte die Arbeiter unter sich begraben, sagte ein Feuerwehrsprecher. Das Ganze sei „wie ein Kartenhaus“ zusammengefallen. Die Verletzten wurden vor Ort von Notärzten versorgt. Ob sie ansprechbar waren, konnte der Sprecher nicht sagen.
Die Feuerwehr setzte die Suche nach weiteren, möglicherweise verschütteten Personen zunächst fort, wie der Sprecher weiter sagte. Ein Vorarbeiter hatte berichtet, dass niemand mehr vermisst werde, aber es sei nicht auszuschließen gewesen, dass Mitarbeiter einer Fremdfirma dort tätig waren. Nach eineinhalb Stunden wurde die Suche eingestellt. Anschließend begannen die rund 80 Feuerwehrleute mit dem Aufräumen. Die Bauarbeiten in dem betroffenen Bereich der Baustelle wurden vorübergehend eingestellt.

Auf der 20.000 Quadratmeter großen Fläche in der Innenstadt, zu der das Grundstück des ehemaligen Kaufhauses Wertheim gehört, soll ein Komplex mit Wohnungen, Büros, Geschäften und Restaurants entstehen. Die Investitionssumme liegt bei rund 450 Millionen Euro. (dapd)

Baustellen-Unfall am Leipziger Platz
Auf der Großbaustelle am Leipziger Platz in Mitte ist die Dachverschalung eines Rohbaus eingestürzt.Alle Bilder anzeigen
1 von 8Foto: dpa
30.10.2012 16:07Auf der Großbaustelle am Leipziger Platz in Mitte ist die Dachverschalung eines Rohbaus eingestürzt.
» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben