BAUSTELLE STAATSOPER : Führungen, Konzerte und eine Kammeroper

Anfang Mai beginnen Baustellenführungen, jeweils an Sonn- und Feiertagen. Die Opernsaison startet am 21. Juni im ehemaligen Orchesterprobesaal hinter der Staatsoper.

Führungen über die Baustelle der Staatsoper: 1.,4.,11.,18.,25.,29. Mai.

Tickets: 15 Euro, erm. 10 Euro

Tag der offenen Tür am 6. Juli mit kostenlosen Führungen. Anmeldung ab 10. Juni. Näheres unter: www.staatsoper-berlin.de

Kammeroper Macbeth von Salvatore Sciarino, Regie: Jürgen Flimm:

Premiere: 21. Juni

Weitere Aufführungen: 25., 28.,30. Juni, 1. Juli. Tickets: 30 Euro, erm. 25 Euro.

Baustellenkonzerte mit der Staatskapelle Berlin. Gespielt werden Werke der Klassik, Romantik und Moderne:

22.,26.,29. Juni, Tickets: 15 Euro, erm. 10 Euro

In der nächsten Spielzeit sollen die Baustellenkonzerte fortgesetzt werden

Weitere Informationen zur Baustelle: www.berlin.de/staatsoperbaustelle.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben