BAUSTELLE U-BAHN : Spaziergang durch den Tunnel

FUSSGÄNGERZONE



Die U-Bahnlinie U 6 wird an diesem Sonntag zwischen 10 und 15 Uhr zwischen den Stationen Friedrichstraße und Französische Straße zur Fußgängerzone, allerdings nur für 5000 „Tunnelwanderer“. Karten gibt die BVG um 9.30 Uhr, 11.30 Uhr und 13.30 Uhr an der Ecke Friedrichstraße/Georgenstraße aus. Rund 40 Geschäfte im Umkreis haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet.

BAUSTELLE

Zwischen beiden Stationen ist die U6 für 16 Monate unterbrochen. Die letzten Züge passierten die künftige Großbaustelle in Höhe Unter den Linden am Sonnabend gegen 21 Uhr. Die BVG rät, die 500 Meter lange Strecke während der Bauzeit zu Fuß zurückzulegen, die Ersatzbusse werden häufig im Stau stehen. Zusätzlich zur Sperrung gibt es bis zum 21. August zwischen Schwartzkopff- und Friedrichstraße sowie zwischen Französische Straße und Hallesches Tor Pendelverkehr, tagsüber nur im Zwölf-Minuten-Takt. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar