Berlin : Bayrische und Kölner Narren verbünden sich

hema

Tolle Tage wollen auch die Bayern in Berlin feiern. Am heutigen 28. Januar wird ab 19 Uhr zur ersten Faschingssitzung ins "Löwenbräu am Gendarmenmarkt" eingeladen. Und damit es in der bayrischen Bier-Enklave in der Leipziger Straße 65 / Ecke Markgrafenstraße dabei auch richtig närrisch zugeht, wurden Kölner Karnevalisten eingeladen. Neben zahlreichen Faschingsvereinen vom Rhein und auch von der Spree sollen Guido Cantz und die Band Raubaue heute für Stimmung sorgen. Damit sich die gute Laune länger hält, wird vom 30. Januar bis zum 1. Februar im Löwenbräu die volle Maß zum halben Preis ausgeschenkt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar