Berlin : Beispiel London: 32 Bezirke machen Kommunalpolitik

NAME

Die Stadt hat sich 1999 eine neue Kommunalverfassung gegeben. Zuvor war sie zeitweise die einzige europäische Metropole ohne Bürgermeister. Zu Greater London gehören London-City und 32 „Boroughs“-Bezirke. Die „Greater London Authority“ besteht aus der Stadtregierung, Bürgermeister, Kabinett und Verwaltung sowie dem aus 25 Mitglieder bestehenden Stadtparlament, der „London Assembly“. Auf bezirklicher Ebene gibt es das „Borough-Council“, eine Art Ortsparlament. Die von ihm verfassten kommunalpolitischen Beschlüsse werden von einem Exekutivorgan umgesetzt. tob

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben