Berlin : Belohnung für Tipps auf Räuber

weso

Nach dem Raubüberfall auf den Tabakwarengroßhandel Kiki-Petermann an der Wittestraße hat die Firma eine Belohnung von 5000 Mark für Hinweise auf die Täter und die Wiederbeschaffung des geraubten Geldes ausgesetzt. Wie berichtet, hatte die beiden bewaffneten und maskierten Täter am Montagvormittag einen Angestellten abgepasst. Hinweise nimmt die zuständige Sicherheitsfirma "Contra" unter der Mobil-Telefonnummer 0173 913 86 83 entgegen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben